Das Thema des Weltumwelttags 2017 „Ich bin eins mit der Natur“ fordert uns auf, uns wieder mit der Natur zu verbinden, nach draußen zu gehen und zu zeigen, dass wir mit der Natur leben.
Das diesjährige Gastgeberland Kanada hat das Thema ausgewählt und steht im Mittelpunkt der Feierlichkeiten rund um den Planeten. Das diesjährige Thema lädt dazu ein, darüber nachzudenken, wie wir Teil der Natur sind und wie sehr wir von der Natur abhängen. Es fordert uns heraus, lustige und aufregende Wege zu finden, diese lebenswichtige Beziehung zu erfahren und zu schätzen.

Der Weltumwelttag ist eine der wichtigsten Wege, mit denen die Vereinten Nationen positive Maßnahmen für die Umwelt fördern. Der Weltumwelttag erinnert uns an die Bedeutung unseres Planeten Erde und drückt die inspirierende Kraft individueller Handlungen aus, die zusammen eine Kraft für positive Veränderungen werden.
„Die Schöpfung zu beschützen, jeden Mann und jede Frau zu beschützen, mit Zärtlichkeit und Liebe auf sie zu schauen, bedeutet einen Horizont der Hoffnung zu öffnen; es ist, einen Lichtstrahl durch die schweren Wolken brechen zu lassen; es ist die Wärme der Hoffnung! “

Print Friendly, PDF & Email