Der jüngste Taifun und das Erdbeben in Japan bereiteten uns große Sorge wegen des Wohlergehens unserer Schwestern dort.
Unsere Schwestern in Japan geht es gut. Der Taifun Jebi verursachte einige Schäden an Häusern und Schulen, aber der Schaden ist nicht erheblich.
Das Erdbeben war auf der nördlichsten Insel und die Schwestern leben im Süden. Sie waren vom Erdbeben nicht direkt betroffen.
Wir beten für alle, die die Auswirkungen dieser Naturkatastrophen spüren.

Print Friendly, PDF & Email