WORT GOTTES: Denn auch der Menschensohn ist nicht gekommen, um sich dienen zu lassen, sondern um zu dienen und sein Leben hinzugeben als Lösegeld für viele. (Mk 10, 45)

UNSERE KONSTITUTION: Die Liebe drängt uns, unseren Willen mit dem Willen Gottes zu verbinden. (ISG, K 19)

WIR BETEN: Herr Jesus Christus, die selige Schwester Maria Antonina folgte, gestärkt durch die Gnade, deinem Beispiel, Unzulänglichkeiten, Beschimpfungen, Verfolgung und sogar den Tod um des Gottesreiches willen anzunehmen. In unserer gegenwärtigen Zeit, in unserer Geschichte, wo Gewalt, Lügen und Brutalität uns ängstigen, gewähre uns Kraft, alle Schwierigkeiten in der Erfüllung des göttlichen Willens zu überwinden!

 

Selige Schwester Maria Antonina,
Gott in allen Dingen gehorsam,
BITTE FÜR UNS!

Print Friendly, PDF & Email